UBS AG

Grossbank

UBS Manage Advanced

Allgemeine Information:

Der Kunde kann zwischen 6 Anlageprofilen / Risikotoleranzen für das verwaltete Portfolio wählen. Das verwaltete Portfolio wird überwiegend in indirekte Anlageinstrumente, beispielsweise in Fonds und ähnliche oder verwandte Instrumente, investiert.

In den Referenzwährungen CHF, EUR und USD erhältlich. Der Kunde kann folgende Anlageinstruktionen geben: Fokus auf Anlagen mit Nachhaltigkeitsrating, keine Absicherung von Fremdwährungsrisiken der Aktienallokation, Wahl des Aktienfokus, keine Investitionen in Hedge Funds, Immobilien und Rohstoffe.

Ab CHF 1 Million können auf Wunsch des Kunden auch Direktanlagen in Anleihen und Aktien im Portfolio beigefügt werden. Der Kunde kann die UBS beauftragen, Anlagen in UBS Short Term Investment Opportunities zu tätigen, in Kundenwunschtitel zu investieren oder die Allokation der Anlageklassen abzuändern.

Minimaler Anlagebetrag:
CHF 100'000
Art der Dienstleistung:
Vermögensverwaltung
Allgemeine Kosten:

Im Pauschalpreis sind folgende Dienstleistungen enthalten: Vermögensverwaltung, Depotführung, Effektenhandel (Courtagen), Geldmarkt- und Treuhandtransaktionen, Käufe von Anlagefonds im Primärmarkt, Kontoführung, direkter Postversand, Schweizer Steuerauszug. 

Nicht enthalten in der All-in-Fee sind fiskalische Abgaben wie Stempelsteuern und MWSt sowie Börsenabgaben. Nicht alle Produktgebühren sind in der Pauschalgebühr enthalten: so wird im Fall von Anlagefonds die TER von der Gesamtperformance abgezogen.

Auch die Rückgabe von Fonds kann Rücknahmekommissionen nach sich ziehen.

Produktgebühren:

Nicht alle Produktgebühren inbegriffen.

Handelsgebühren:

Selbständiges Handeln: nicht möglich.

Retrozessionen:

Nur retrozessionsfreie Produkte.

Steuern:

Stempelsteuern und MWSt. kommen zusätzlich hinzu.

Minimales Risiko:

Strategie Festverzinslich: Aktienanteil 0%, Obligationen und Liquidität: 100%. Pauschalgebühr je nach Anlagebetrag zwischen 1.05% und 0.85%. Ab CHF 25 Mio. persönliches Angebot.

Geringes Risiko:

Strategie Einkommen: Aktienanteil: bis maximal 25%. Pauschalgebühr je nach Anlagebetrag zwischen 1.45% und 1.05%. Ab CHF 25 Mio. persönliches Angebot.

Beschränktes Risiko:

Strategie Rendite: Aktienanteil: 10% bis 40%. Pauschalgebühr je nach Anlagebetrag zwischen 1.6% und 1.2%. Ab CHF 25 Mio. persönliches Angebot.

Mittleres Risiko:

Strategie Ausgewogen: Aktienanteil: 27% bis 57%. Pauschalgebühr je nach Anlagebetrag zwischen 1.75% und 1.35%. Ab CHF 25 Mio. persönliches Angebot.

Ziemlich hohes Risiko:

Strategie Wachstum: Aktienanteil: 47% bis 77%. Pauschalgebühr je nach Anlagebetrag zwischen 1.9% und 1.5%. Ab CHF 25 Mio. persönliches Angebot.

Hohes Risiko:

Strategie Aktien: Aktienanteil: 75% bis 100%. Pauschalgebühr je nach Anlagebetrag zwischen 2% und 1.65%. Ab CHF 25 Mio. persönliches Angebot.

Individuelle Wünsche:

Individuelle Kundenwunschtitel und Allokationen der Anlageklassen sind ab CHF 1 Million gegen einen Aufpreis von 0.15% möglich.

Der Kunde kann folgende Anlageinstruktionen geben: Fokus auf Anlagen mit Nachhaltigkeitsrating, keine Absicherung von Fremdwährungsrisiken der Aktienallokation, Wahl des Aktienfokus, keine Investitionen in Hedge Funds, Immobilien und Rohstoffe.

Zusätzliche Dienstleistungen:
Kostenlose Seminare, Mobile-Zugriff, Real-Time-Quotes, Research-Angebote
Spezialisierte Anlageklassen:
Aktien, Anlagefonds, Anleihen, CFD, Derivate und strukturierte Produkte, Devisen, ETC, ETF, Futures, Optionen, Rohstoffe, Warrants

Weitere Produkte

Facts

Gründungsjahr
1862
Mitarbeiterzahl
62600
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Standorte
Zürich, diverse weitere Standorte.
  • Radio 24
  • Radio 1
  • Tages-Anzeiger
  • Cash
  • SRF
  • NZZ
  • Handelszeitung
  • 20 Minuten
  • Bilanz
  • Finews