KPT

Schweizer Krankenkasse

KPT Krankenpflege-Plus-Versicherung

Allgemeine Information:

Aufnahme in die Zusatzversicherung Krankenpflege-Plus-Versicherung erst nach Überprüfung durch die KPT/CPT.

Kündigungsfrist:

3-monatige Kündigungsfrist: Kündigung spätestens 3 Monate vor dem Ende des jeweiligen Kalenderjahrs.

Prämien und Rabatte:

6.7 Prozent Rabatt bei Abschluss eines 3-Jahresvertrags plus 5 Prozent Online-Rabatt.

Bewertung des Leistungsumfangs:
Gesamtumfang Leistungen
Brillen & Kontaktlinsen
Impfungen
Vorsorge-Untersuchungen
Fitness-Abo
Medikamente
Alternativ-Medizin
Psychotherapie
Transport & Rettung Schweiz
Transport & Rettung Ausland
Spital- & Arztkosten Ausland
Zahnkorrekturen
Bade- & Erholungskuren
Medizinische Hilfsmittel
Unterbindung
Mutterschaft
Ohrenkorrekturen
Hauskrankenpflege
Brillen & Kontaktlinsen:

Kostenbeitrag an Brillengläser, Kontaktlinsen und Sehhilfen: CHF 200 pro Jahr. Karenzfrist 365 Tage.

Impfungen:

Kostendeckung von Schutzimpfungen: 90 Prozent.

Vorsorge-Untersuchungen:

Kostenbeitrag an allgemeine Vorsorge: 90 Prozent, maximal CHF 200 pro Jahr. Kostendeckung von gynäkologischen Vorsorgeuntersuchungen: 90 Prozent.

Fitness-Abo:

Nicht gedeckt.

Medikamente:

Kostendeckung von verschriebenen Medikamenten gemäss Registration und Indikation der Swissmedic: 90 Prozent.

Alternativ-Medizin:

Nicht gedeckt.

Psychotherapie:

Kostenbeitrag an ärztlich verordnete psychotherapeutische Behandlungen: maximal CHF 50 pro Sitzung, maximal CHF 1'600 innerhalb von 5 Jahren.

Transport & Rettung Schweiz:

Beitrag an Notfalltransportkosten: CHF 2'000 pro Jahr. Beitrag an Reisekosten zu speziellen Serienbehandlungen: CHF 400 pro Jahr.

Transport & Rettung Ausland:

Volle Deckung während maximal 8 Wochen pro Jahr aus integrierter Reise- und Ferienversicherung.

Spital- & Arztkosten Ausland:

Volle Deckung während maximal 8 Wochen pro Jahr aus integrierter Reise- und Ferienversicherung.

Zahnkorrekturen:

Nicht gedeckt.

Zähne allgemein:

Nicht gedeckt.

Bade- & Erholungskuren:

Kostenbeitrag an Badekuren im angrenzenden Ausland: CHF 20 pro Tag, während maximal 21 Tagen pro Jahr.

Hilfsmittel:

Kostenbeitrag an Miete oder Kauf: CHF 200 pro Hilfsmittelart pro Jahr.

Unterbindung:

Kostenbeitrag an Unterbindung: 90 Prozent, maximal CHF 300.

Mutterschaft:

Beitrag an Geburtsvorbereitungskurse: CHF 150 pro Geburt. Beitrag an Rückbildungskurse: CHF 100 pro Geburt. Es gilt eine Karenzfrist von 270 Tagen.

Ohrenkorrekturen:

Nicht gedeckt.

Hauskrankenpflege:

Nicht gedeckt.

Weitere Dienstleistungen:

Gesundheitsrechtsschutz sowie Reise- und Ferienversicherung inklusive.

Facts

Gründungsjahr
1890
Mitarbeiterzahl
579
Sprachen
Deutsch, Französisch, Italienisch
Standorte
Bern