Sanitas

Schweizer Krankenkasse

Sanitas Family

Allgemeine Information:

Nur für Familien ab 3 Personen erhältlich. Beinhaltet ein Leistungskonto in wählbarer Höhe für die ganze Familie, aus welchem Beiträge an Prävention, Gesundheitsförderung, Mutterschaft und Ähnliches geleistet werden. Hier Prämien von Variante mit Leistungskonto in Höhe von CHF 25'000.

Kündigungsfrist:

3-monatige Kündigungsfrist: Kündigung spätestens 3 Monate vor dem Ende des jeweiligen Kalenderjahrs.

Prämien und Rabatte:

Ab dem 3. Kind prämienfrei. Prämien sind von verschiedenen Faktoren wie Alter, Geschlecht und Wohnort abhängig.

Bewertung des Leistungsumfangs:
Gesamtumfang Leistungen
Brillen & Kontaktlinsen
Impfungen
Vorsorge-Untersuchungen
Fitness-Abo
Medikamente
Alternativ-Medizin
Psychotherapie
Transport & Rettung Schweiz
Transport & Rettung Ausland
Spital- & Arztkosten Ausland
Zahnkorrekturen
Bade- & Erholungskuren
Medizinische Hilfsmittel
Unterbindung
Mutterschaft
Ohrenkorrekturen
Hauskrankenpflege
Brillen & Kontaktlinsen:

Kostenbeitrag an Brillengläser, Kontaktlinsen und Sehhilfen: CHF 200 pro Jahr bis zum 18. Lebensjahr. CHF 300 alle 3 Jahre ab dem 19. Lebensjahr.

Impfungen:

80 Prozent Kostenbeitrag aus dem Leistungskonto.

Vorsorge-Untersuchungen:

Kostenbeitrag von 80 Prozent an Check-Ups und gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen aus dem Leistungskonto.

Fitness-Abo:

Kostenbeitrag von 80 Prozent an Fitness-Abonnemente, bis maximal CHF 200.

Medikamente:

90 Prozent an nicht-kassenpflichtige Medikamente.

Alternativ-Medizin:

Kostenbeitrag an ärztlich verschrieben Therapien, die von anerkannten Therapeuten oder Naturheilpraktikern durchgeführt werden: 80 Prozent aus Leistungskonto.

Psychotherapie:

Kostenbeitrag an nicht ärztliche Psychotherapie: 80 Prozent, maximal CHF 1'000 pro Jahr.

Transport & Rettung Schweiz:

Notfalltransportkostendeckung: 80 Prozent aus Leistungskonto.

Transport & Rettung Ausland:

Keine Angaben.

Spital- & Arztkosten Ausland:

Kostenübernahme von Notfallbehandlungen: 90 Prozent, während maximal 180 Tagen.

Zahnkorrekturen:

Beitrag an Kieferorthopädie bis zum 18. Altersjahr: 80 Prozent aus Leistungskonto.

Zähne allgemein:

Entfernung von Weisheitszähnen: 80 Prozent aus Leistungskonto.

Bade- & Erholungskuren:

Über stationäre Zusatzversicherung gedeckt.

Hilfsmittel:

80 Prozent, maximal CHF 500 pro Jahr.

Unterbindung:

Keine Angaben.

Mutterschaft:

Beitrag an Schwangerschafts- und Rückbildungsturnen, zusätzliche Ultraschall und Milchersatz: 80 Prozent aus Leistungskonto.

Ohrenkorrekturen:

Nicht gedeckt.

Hauskrankenpflege:

Haushaltshilfe bei Begleitung eines hospitalisierten Kindes oder Spitalaufenthalt des den Haushalt führenden Elternteils: CHF 50 pro Tag, maximal CHF 2'500.

Weitere Dienstleistungen:

Reisekostendeckung bei Bestrahlung, Chemotherapie oder Hämodialyse, Beitrag an kosmetische Eingriffe, Rooming-In: 80 Prozent aus dem Leistungskonto.

Weitere Produkte

Facts

Gründungsjahr
1958
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Standorte
Zürich