praemienverbilligung

Weniger Prämienverbilligungen 2015

Verbilligungen für die Krankenkassenprämien sind in der Schweiz weit verbreitet. In bestimmten Kantonen erhalten ein Drittel der Bevölkerung Prämienvergünstigungen.

Gerade Familien hätten es ohne die Vergünstigungen manchmal schwer, über die Runden zu kommen.

2015 kürzen nun 10 Kantone die Prämienverbilligungen gemäss einem Artikel der Zeitung «Schweiz am Sonntag».

Gegenüber dem Vorjahr wird die Anzahl der Empfänger um 70'000 Personen reduziert. Der Kanton Zürich zahlt dagegen 20'000 zusätzlichen Personen Prämienverbilligungen aus.

In einigen Kantonen ist hingegen noch nicht festgelegt, wie viele Prämienverbilligungen im Jahr 2015 tatsächlich ausgeschüttet werden. In Bern und Solothurn beispielsweise sind noch politische Diskussionen über die Umsetzung der Sparmassnahmen im Gang.

Weiterführende Links:
Prämienverbilligungen in der Schweiz
Krankenkassen-Vergleich

Über das Moneyland-Magazin

Das Moneyland-Magazin informiert Sie kompetent und unabhängig über eine Vielzahl von Finanz- und Geldthemen. Neben Hintergrundartikeln und Interviews mit Experten finden Sie zahlreiche praktische Geldratgeber.