Depotgeschäft

Ziel des Depotgeschäfts einer Bank ist primär die Verwahrung des Vermögens beziehungsweise der Wertgegenstände oder Wertschriften des Kunden in einer Depotbank gemäss Depotvertrag.

Dafür verlangt die Bank eine Gebühr, die so genannte Depotgebühr. Die Depotgebühr entschädigt für Dienstleistungen der Depotbank, darunter Vermögensverwaltung, Erstellung von Stimmrechtsausweisen, Dividenden- und Zinsbezug.

Zum Vergleich der Depotgebühren

Über moneyland.ch

moneyland.ch ist der unabhängige Schweizer Online-Vergleichsdienst für Banken, Versicherungen und Telekom. Auf moneyland.ch finden Sie mehr als 80 neutrale Vergleiche und Rechner, hilfreiche Geldratgeber und aktuelle News. Die umfassenden Vergleichstools helfen Ihnen, den richtigen Anbieter in den Bereichen Versicherungen, Krankenkassen, Bankkonten, Karten, Kredite, Hypotheken, Trading und Telekom zu finden.