Datenschutz

moneyland.ch AG («moneyland.ch») schafft als unabhängiger Vergleichsdienst mit neutralen Vergleichen und Rechnern in den entsprechenden Schweizer Märkten mehr Transparenz. Um Ihnen als Besucherin oder Besucher der Internetseiten von moneyland.ch die angebotenen Dienstleistungen offerieren zu können, ist moneyland.ch auf verschiedene Nutzerdaten angewiesen. Je nachdem, wie Sie die Internetseiten von moneyland.ch nutzen, gehören dazu auch personenbezogene Daten.

Der Einhaltung des Datenschutzes kommt eine hohe Priorität zu. moneyland.ch verpflichtet sich, alle Nutzerdaten sorgfältig und ausschliesslich für vorgesehene Zwecke zu verwenden und hält sich an geltende Gesetze wie das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG). Die vorliegenden Datenschutz-Hinweise geben Ihnen genauere Auskunft, welche Daten moneyland.ch auf den von ihr betriebenen Websites erhebt und wie diese verwendet werden.

Die über Sie erfassten Personendaten werden für den Zweck der Vertragserfüllung genutzt, soweit nicht, insbesondere gemäss dieser Datenschutzerklärung, Ihr ausdrückliches Einverständnis zu einer darüber hinausgehenden Nutzung vorliegt oder das anwendbare Recht diese erlaubt.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind verpflichtet, Personendaten vertraulich zu behandeln. Wir haben zudem angemessene organisatorische und technische Massnahmen (wie IT-Sicherheitsmassnahmen) getroffen, um sicherzustellen, dass Ihre auf unseren IT-Systemen bearbeiteten Personendaten geschützt sind. Wir schulen unsere Mitarbeiter zudem in Bezug auf Datenschutz und Informationssicherheit.

Kontakt

moneyland.ch und die mit moneyland.ch verbundenen Internetseiten werden betrieben von der moneyland.ch AG mit Sitz in Zürich.

Sie können uns auf folgenden Wegen kontaktieren:

moneyland.ch AG
Walchestrasse 9
8006 Zürich
info@moneyland.ch

moneyland.ch wird vertreten durch Benjamin Manz (Geschäftsführer).

Welche Daten erhebt moneyland.ch?

Allgemein: Beim Besuch der Internetseiten von moneyland.ch speichert moneyland.ch verschiedene Surfdaten. Dazu gehören Datum und Uhrzeit des Besuchs, Angaben zum verwendeten Browser, Ihre IP-Adresse sowie die Internet-Adressen (URL), welche Sie als Nutzerin oder Nutzer auf moneyland.ch besucht haben.

Cookies: Neben Cookies von externen Anbietern (vgl. Abschnitt «Können Daten an Drittanbieter und/oder ins Ausland weitergegeben werden?») speichert moneyland.ch Nutzerdaten im Rahmen von eigenen Cookies. Gespeichert wird in diesen Cookies die so genannte Session-ID, welche eine Zuordnung der bereits eingegebenen Nutzerdaten während Ihres Besuchs auf moneyland.ch möglich macht. Sie können die Cookies in Ihren Browser-Einstellungen jederzeit deaktivieren.

Je nach Nutzung der Internetseiten erhebt moneyland.ch weitere Daten, die im Folgenden aufgeführt sind.

Info-Boxen: Auf verschiedenen Seiten auf moneyland.ch haben Sie die Möglichkeit, sich kostenlos eine PDF-Datei mit weiterführenden Informationen an Ihre E-Mail-Adresse zustellen zu lassen. In diesem Fall erhebt moneyland.ch Ihre E-Mail-Adresse, an welche die PDF-Datei automatisch zugestellt wird.

Rechner: moneyland.ch stellt Ihnen eine Reihe von neutralen Rechnern zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung. Dabei werden Ihre Rechner-Eingaben gespeichert.

Vergleiche: moneyland.ch stellt Ihnen eine Reihe von neutralen Anbieter-Vergleichen zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung. Dabei werden im Fall einer Vergleichsnutzung Ihre Eingaben gespeichert. Wenn Sie von den Anbietern direkt kontaktiert werden möchten, erhebt moneyland.ch zusätzlich Ihre Kontaktdaten. Dazu können je nach Vergleich die folgenden Daten gehören: Anrede, Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Wohnadresse, Nationalität, gewünschte Zusatzangebote, gewünschte Art der Kontaktierung durch den Anbieter.

Forum: Im Forum auf moneyland.ch haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich mit anderen Nutzern und Experten auszutauschen. Dafür müssen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse einloggen. moneyland.ch speichert Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Foren-Einträge sowie gegebenenfalls weitere freiwillige Angaben (wie etwa den Wohnort oder die Zeitzone).

Fragen per E-Mail: Sie haben jederzeit die Möglichkeit, moneyland.ch per E-Mail Fragen zu stellen. In diesem Fall erheben wir Ihre E-Mail-Adresse und den E-Mail-Inhalt mit Ihrer Frage. Die Frage kann moneyland.ch in anonymisierter Form ins Forum stellen, um sie dort zu beantworten.

Eingabefelder für Personendaten, die für die Nutzung unseres Angebotes zwingend nötig sind, werden bei der Erhebung entsprechend gekennzeichnet. Die Angabe von Personendaten in anderen Feldern erfolgt freiwillig. Sie können uns jederzeit mitteilen, dass Sie die Verarbeitung dieser freiwillig mitgeteilten Personendaten nicht mehr wünschen.

Aufbewahrungsdauer

Wir bearbeiten personenbezogene Personendaten nur so lange, wie dies für den jeweiligen Zweck nötig oder von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist.

Wenn Sie bei uns ein Konto eingerichtet haben, bewahren wir die hierbei angegebenen Stammdaten unbeschränkt auf. Sie können jedoch jederzeit die Löschung des Kontos verlangen (vgl. «Ihre Rechte»). Wir werden die Stammdaten in diesem Fall löschen, sofern wir nicht durch das Gesetz zur Aufbewahrung verpflichtet sind.

Können Daten an Drittanbieter und/oder ins Ausland weitergegeben werden?

moneyland.ch gibt keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, dies wäre in der vorliegenden Datenschutzerklärung angegeben. Wir wählen derartige Drittanbieter sorgfältig aus und treffen angemessene Sicherheitsmassnahmen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Personendaten zu garantieren.

Offertanfragen oder ähnliche Dienstleistungen

Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer eine Kontaktnahme von bestimmten Anbietern wünschen, Offerten von bestimmten Anbietern anfordern oder dies für die Erbringung einer von Ihnen gewünschten Dienstleistung durch einen Dritten anderweitig nötig ist, können Ihre Kontakt- und Nutzerdaten von moneyland.ch gespeichert und den von Ihnen ausgewählten Anbietern zur Verfügung gestellt werden.

Auftragsverarbeiter

moneyland.ch nutzt verschiedene externe Services (Auftragsverarbeiter), um die Internetseiten von moneyland.ch instand zu halten, zu optimieren und Ihnen als Nutzerin oder Nutzer einen grösseren Mehrwert zu bieten. Dazu verwendet moneyland.ch die Drittanbieter Google Analytics, DoubleClick for Publishers (Google), Google AdWords, YouTube (Google), MailChimp und Cloudflare.

Google Analytics

moneyland.ch verwendet Google Analytics, einen Analysedienst von Google Inc. («Google»). Die von Cookies über Google Analytics erhobenen Daten über die Internetseiten von moneyland.ch (einschliesslich IP-Adressen) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google kann diese Informationen nutzen, um die Nutzung der Webseiten auszuwerten und weitere mit der Nutzung der Webseiten-Nutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Google erklärt, die IP-Adressen der Nutzer nicht mit anderen Nutzerdaten in Verbindung zu bringen. Durch die Nutzung der Webseiten von moneyland.ch erklärt sich der Nutzer einverstanden damit, dass Google die über den Nutzer erhobenen Daten bearbeiten kann. moneyland.ch kann darüber hinaus Remarketing-Optionen von Google Analytics für Online-Werbung nutzen, dafür können Cookies verwendet werden.

DoubleClick for Publishers (Google)

moneyland.ch nutzt den Google-Dienst DoubleClick for Publishers (DFP), um Werbebanner auf moneyland.ch einzublenden. DFP legt Cookies an, um Nutzer beim Besuch unserer Website zu identifizieren und ihnen benutzerspezifische Werbebanner anzuzeigen. Sie können die Cookies über Ihren Browser jederzeit deaktivieren.

Google AdWords

Google erhebt mit Cookies auf moneyland.ch Nutzerdaten, um Nutzer beim Besuch unserer Website zu identifizieren und ihnen die personalisierte Werbung via Google AdWords zu zeigen und personalisierte Werbebanner von moneyland.ch auch auf anderen Webseiten anzuzeigen, nachdem sie die Internetseiten von moneyland.ch besucht haben (man nennt diesen Vorgang auch «Remarketing»). Sie können die Cookies über Ihren Browser jederzeit deaktivieren.

YouTube (Google)

moneyland.ch hat verschiedene YouTube-Videos auf den Internetseiten von moneyland.ch eingebunden. Bei YouTube handelt es sich um ein Angebot von YouTube, LLC. 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Internetseite von moneyland.ch besuchen, auf welcher ein YouTube-Video integriert ist, und wenn Sie dieses Video einmal anklicken, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt.

Social-Media-Anbieter

moneyland.ch kann auf einigen Seiten Plugins von Facebook, Twitter, YouTube und Google (Google+) verwenden. Diese können in limitiertem Umfang Personendaten über Nutzer auf moneyland.ch erheben.

MailChimp

moneyland.ch verwendet MailChimp für die Zustellung des eigenen Newsletters. Sie können sich vom Newsletter aber jederzeit abmelden, indem Sie in der E-Mail auf den Abmelden-Link klicken oder uns über die unter «Kontakt» angegebene Weise kontaktieren. Bei MailChimp handelt es sich um ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA30318, USA.

Cloudflare

moneyland.ch nutzt das Content-Delivery-Netzwerk (CDN) Cloudflare, um die Internetseiten von moneyland.ch schneller zu machen und die Sicherheit zu erhöhen. Dadurch werden auch Nutzerdaten zwischenzeitlich auf den Servern von Cloudflare gespeichert. Ausserdem werden Daten in einem Cookie von Cloudflare gespeichert. Cloudflare ist ein Angebot von Cloudflare Inc. mit Sitz in San Francisco, CA 94107, 101 Townsend St., USA.

Für welche Zwecke benötigt moneyland.ch die Nutzerdaten?

moneyland.ch erhebt Nutzerdaten im Grundsatz, um die angebotenen Dienstleistungen offerieren, abwickeln und laufend verbessern zu können, zur Kommunikation mit Ihnen, zum Betrieb unserer Websites, zur Abrechnung, zur Marktforschung und für Marketing, etwa zur Analyse unseres Kundenstamms.

Je nach Datentyp und Nutzungsart von moneyland.ch kann der weitere Verwendungszweck variieren. Die möglichen weiteren Verwendungszwecke sind im Folgenden pro Anwendungsfall aufgelistet.

Infoboxen: Ihre E-Mail-Adresse wird erhoben, damit wir Ihnen die gewünschte PDF-Datei per Mail zustellen können.  

Rechner: Je nach Rechner werden unterschiedliche Eingaben erhoben. Diese sind nötig, um die von Ihnen gewünschten Resultate korrekt anzeigen zu können. Die Daten werden ausserdem für mögliche anonyme Auswertungen der Rechner gespeichert. Sofern Sie im Rahmen von anderen Services auf moneyland.ch keine E-Mail-Adresse angeben und sich nicht eingeloggt haben auf unserer Website, sind seitens moneyland.ch keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich.

Vergleiche ohne Nutzung des Kontaktformulars: Je nach Vergleich werden unterschiedliche Eingaben erhoben. Diese sind nötig, um die von Ihnen gewünschten Angebote korrekt anzeigen zu können. Die Daten werden ausserdem für mögliche anonyme Auswertungen der Vergleiche gespeichert. Sofern Sie im Rahmen von anderen Services auf moneyland.ch oder im Rahmen eines Kontaktformulars im Vergleich keine E-Mail-Adresse angeben und sich nicht einloggt haben, sind seitens moneyland.ch keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich.

Vergleiche mit Nutzung des Kontaktformulars: Wenn Sie im Rahmen eines Vergleichs von einem Anbieter (zum Beispiels zwecks einer Offerte) kontaktiert werden möchten, müssen Sie Ihre persönlichen Kontaktdaten angeben. Ihre Kontaktdaten werden von moneyland.ch gespeichert und im geschützten Rahmen den von Ihnen gewählten Anbietern zur Verfügung gestellt. Sie willigen mit der Angabe ein, dass die jeweiligen Anbieter diese Daten zum Zweck der durch Sie gewünschten Kontaktaufnahme verwenden.

Forum: Die Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse ist nötig, damit Sie auch in Zukunft das Forum nutzen können. Die von Ihnen erfassten Beiträge werden gespeichert, damit diese auch für andere Nutzer sichtbar bleiben.

Fragen per E-Mail: Die gespeicherte E-Mail-Adresse und E-Mail-Inhalte ermöglichen es uns, Ihre Frage angemessen zu beantworten und in anonymer Form im Forum auch anderen Nutzern zugänglich zu machen.

Allgemeine Anmerkung zu E-Mail-Adressen: moneyland.ch kann Ihnen über die angegebene E-Mail-Adresse nach Wunsch einen Newsletter mit Informationen zustellen. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, indem Sie in der E-Mail auf den Abbestell-Link klicken oder uns kontaktieren (vgl. «Kontakt»).

Welche Anstrengungen unternimmt moneyland.ch für die Sicherheit der Nutzerdaten?

moneyland.ch unternimmt verschiedene Anstrengungen, um die Nutzerdaten so gut als möglich zu schützen. Dazu gehören die folgenden Sicherheitsmassnahmen.

Schweizer Server: Die Nutzerdaten von moneyland.ch liegen auf Servern in der Schweiz.

Vertraulichkeit: Alle Nutzerdaten werden streng vertraulich behandelt. Alle Mitarbeitenden von moneyland.ch verpflichten sich schriftlich zur Geheimhaltung im Umgang mit Daten aller Art.

Massnahmen gegen fremde Zugriffe: moneyland.ch bemüht sich, die Datenbanken jederzeit vor fremden Zugriffen zu schützen. Dazu werden die Internetseiten von moneyland.ch regelmässig einer Überprüfung unterzogen.

Sichere Übertragung: Die Internetseiten von moneyland.ch sind zwecks sicherer Datenübertragung SSL-verschlüsselt.

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Die Rechtsgrundlagen für Verarbeitung von Personendaten durch uns liegen in der Regel in Artikel 13 Absatz 2 Buchstabe a DSG (Verarbeitung in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Abschluss oder der Abwicklung eines Vertrags; entspricht Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b EU DSGVO) sowie in Artikel 13 Absatz 1 DSG (Einwilligung der betroffenen Person oder Verpflichtung zur Verarbeitung durch Gesetz; entspricht Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a EU DSGVO).

In Fällen, in denen wir aufgrund von Missbrauch oder aus ähnlichen legitimen Gründen den Abschluss von Verträgen mit betroffenen Personen künftig verweigern wollen, behalten wir uns vor, gestützt auf Artikel 13 Absatz 1 DSG (entspricht Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f EU DSGVO) Namen, Vornamen, Adresse und E-Mail-Adresse einer betroffenen Person sowie die Personendaten zu den Umständen des entsprechenden Falles aus eigenem Interesse aufzubewahren.

Eine Bearbeitung Ihrer Personendaten durch andere Konzerngesellschaften erfolgt ebenfalls gestützt auf Art. 13 Abs. 1 DSG (entspricht Artikel 6 Absatz  1 Buchstabe f EU DSGVO).

Ihre Rechte

Auf Antrag erteilen wir jeder betroffenen Ihnen Auskunft darüber, ob und gegebenenfalls welche personenbezogenen Personendaten über Sie bearbeitet werden (Recht auf Bestätigung, Recht auf Auskunft).

Auf Ihren Antrag hin:

  • verzichten wir teilweise oder ganz auf die Verarbeitung von Personendaten (Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung von nicht zwingend nötigen Personendaten; Recht auf Vergessenwerden);
  • berichtigen wir die entsprechenden Personendaten (Recht auf Berichtigung);
  • schränken wir die Verarbeitung der entsprechenden Personendaten ein (Recht auf Einschränkung der Verarbeitung; in diesem Fall werden wir Ihre Personendaten nur noch speichern oder sie zum Schutz von unseren Rechtsansprüchen oder von Rechten einer anderen Person verwenden);
  • erhalten Sie die betreffenden personenbezogenen Personendaten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format ausgehändigt (Recht auf Datenübertragbarkeit).

Um einen derartigen Antrag zur Ausübung eines in diesem Abschnitt beschriebenen Rechtes zu stellen, beispielsweise wenn Sie von uns keine E-Mail-Newsletter mehr empfangen oder Ihr Konto löschen möchten, können Sie auf den Abbestell-Link in den Newslettern klicken oder uns kontaktieren (vgl. «Kontakt»).

Wenn wir einem Antrag nicht Folge leisten, informieren wir Sie über die Gründe hierfür. Wir dürfen beispielsweise in rechtlich zulässiger Weise die Löschung verweigern, wenn Ihre Personendaten für die ursprünglichen Zwecke nach wie vor benötigt werden (etwa wenn Sie von uns nach wie vor eine Dienstleistung beziehen), wenn die Verarbeitung auf einer zwingenden gesetzlichen Grundlage beruht (beispielsweise auf gesetzlichen Rechnungslegungsvorschriften) oder wenn wir ein überwiegendes eigenes Interesse haben.

Wenn wir Ihnen gegenüber ein überwiegendes Interesse an der Verarbeitung von Personendaten geltend machen, haben Sie das Recht, der Verarbeitung dennoch zu widersprechen, sofern sich aus Ihrer im Vergleich zu anderen betroffenen Personen besonderen Situation eine andere Interessenabwägung ergibt (Recht auf Widerspruch). Dies könnte beispielsweise der Fall sein, wenn Sie eine Person von öffentlichem Interesse sind oder durch die Verarbeitung das Risiko begründet wird, dass Sie durch Dritte geschädigt werden.

Sollten Sie mit unserer Reaktion auf Ihren Antrag nicht zufrieden sein, steht Ihnen das Recht zu, bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde, beispielsweise in ihrem Wohnsitzland oder am Sitz von moneyland.ch, Beschwerde einzulegen (Recht auf Beschwerde).

Wie werden Änderungen bezüglich Datenschutz mitgeteilt?

moneyland.ch und andere Internetseiten der moneyland.ch AG werden stets erweitert. Auch bezüglich Datenschutz prüft moneyland.ch AG, ob Anpassungen nötig sind. Allfällige Änderungen wird moneyland.ch AG an dieser Stelle veröffentlichen.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die vorliegende Datenschutzerklärung und die Verträge, die basierend auf oder im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung geschlossen werden, unterliegen schweizerischem Recht, sofern nicht zwingend das Recht eines anderen Staates anwendbar ist. Gerichtsstand ist Zürich, sofern nicht zwingend ein anderer Gerichtsstand besteht.

Letzte Aktualisierung: Juli 2018

Über moneyland.ch

moneyland.ch ist der unabhängige Schweizer Online-Vergleichsdienst für Banken, Versicherungen und Telekom. Auf moneyland.ch finden Sie mehr als 70 neutrale Vergleiche und Rechner, hilfreiche Geldratgeber und aktuelle News. Die umfassenden Vergleichstools helfen Ihnen, den richtigen Anbieter in den Bereichen Versicherungen, Krankenkassen, Bankkonten, Karten, Kredite, Hypotheken, Trading und Telekom zu finden.