UBS Twint App Erfahrung

Hier finden Sie die richtigen Antworten

Über das Moneyland-Forum

Im Forum von moneyland.ch können Sie sich jederzeit und kostenlos zu einer Vielzahl von Geldthemen austauschen und die passenden Antworten finden. Diskutieren Sie mit Forum-Nutzern und Experten aktuelle Themen in den Kategorien Banken, Börse, Versicherungen, Vorsorge, Telekom und Geld im Alltag.

Kategorien anzeigen

Bitte melden Sie sich an, um sich im Forum auszutauschen.
 
avatar
  • BenutzernameMoneyland-Nutzer-Fragen
  • OrtSchweiz
  • Status Member
  • Registriert seit30.01.17
  • Beiträge843

Was bietet die Twint App von UBS? Kostet die Twint App etwas? Gibt es Begrenzungen?

 
avatar
  • BenutzernameMoneyguru von moneyland.ch
  • OrtSchweiz
  • Status Experte
  • Registriert seit04.08.15
  • Beiträge4017

Guten Tag

Die TWINT App, die auch von der UBS im Umlauf ist, ist gratis. Kostenlos ist sowohl die App als auch die Nutzung von TWINT.

Sie können mit dieser Geld verschicken und empfangen. Und in bestimmten TWINT-fähigen Geschäften bezahlen - in vielen Geschäften ist das aber noch nicht möglich.

Es gibt Limiten, die von Ihren Monatslimiten bei Ihren Kreditkarten oder Prepaidkarten abhängen. In der Regel sind das im Fall der UBS maximal 3000 Franken pro Monat, die Sie verschicken können. Beziehungsweise 4000 Franken, die Sie empfangen können.

Beste Grüsse vom Moneyguru

Weitere Informationen:
Kreditkartenvergleich