Sanagate

Schweizer Krankenkasse

Sanagate Ambulantversicherung Optima

Allgemeine Information:

Premium-Variante Sanagate Ambulantversicherung Optima.

Kündigungsfrist:

3-monatige Kündigungsfrist: Kündigung spätestens 3 Monate vor dem Ende des jeweiligen Kalenderjahrs.

Prämien und Rabatte:

2% Rabatt bei Abschluss eines 3-Jahresvertrags, 4% Rabatt bei Abschluss eines 5-Jahresvertrages. Familienrabatt. Prämien sind von verschiedenen Faktoren wie Alter, Geschlecht und Wohnort abhängig.

Bewertung des Leistungsumfangs:
Gesamtumfang Leistungen
Brillen & Kontaktlinsen
Impfungen
Vorsorge-Untersuchungen
Fitness-Abo
Medikamente
Alternativ-Medizin
Psychotherapie
Transport & Rettung Schweiz
Transport & Rettung Ausland
Spital- & Arztkosten Ausland
Zahnkorrekturen
Bade- & Erholungskuren
Medizinische Hilfsmittel
Unterbindung
Mutterschaft
Ohrenkorrekturen
Hauskrankenpflege
Brillen & Kontaktlinsen:

Kostenbeitrag an Brillengläser und Kontaktlinsen: CHF 150 pro Versicherungsfall bis und mit 18. Altersjahr, CHF 150 pro Jahr ab 19. Altersjahr.

Impfungen:

Kostenbeitrag an Vorsorge- und Schutzimpfungen: 90 Prozent.

Vorsorge-Untersuchungen:

Kostendeckung von gynäkologischen Vorsorgeuntersuchungen: 90 Prozent.

Fitness-Abo:

Nicht gedeckt.

Medikamente:

Kostendeckung von ärztlich verordneten und wissenschaftlich anerkannten Medikamenten: 90 Prozent.

Alternativ-Medizin:

Nicht gedeckt.

Psychotherapie:

Nicht-ärztliche Psychotherapie: 75 Prozent, maximal CHF 1'000 pro Jahr.

Transport & Rettung Schweiz:

Vollständige Deckung von Notfalltransportkosten. Such- und Rettungsaktionen: CHF 100'000 pro Fall.

Transport & Rettung Ausland:

Notfalltransporte: unbegrenzte Deckung. Such- und Rettungsaktionen: CHF 100'000 pro Fall. Vollständige Kostenübernahme von Repatriierung.

Spital- & Arztkosten Ausland:

Kostenübernahme von ambulanten Notfallbehandlungen: 90 Prozent. Vollständige Kostenübernahme von stationären Notfallbehandlungen.

Zahnkorrekturen:

Kostendeckung von 50 Prozent, maximal CHF 12'000 pro Jahr bis im Alter von 20 Jahren.

Zähne allgemein:

Zahnbehandlungen: 50 Prozent bis und mit 18. Altersjahr, maximal CHF 1'000 pro Kalenderjahr. Entfernung von Weisheitszähnen: 50 Prozent ab 19. Altersjahr, maximal CHF 1'000 pro Jahr.

Bade- & Erholungskuren:

Nicht gedeckt.

Hilfsmittel:

90 Prozent, maximal CHF 1'000 pro Jahr.

Unterbindung:

Kostenbeitrag an ambulante Unterbindung: 90 Prozent, maximal CHF 2'000.

Mutterschaft:

Kostendeckung von Ultraschalluntersuchungen und einer ambulanten Geburt: 90 Prozent. Beitrag in Form von Stillgeld: CHF 200 pro Kind.

Ohrenkorrekturen:

Beitrag an ambulante Ohrenkorrektur bis im Alter von 18 Jahren: 90 Prozent, maximal CHF 2'000.

Hauskrankenpflege:

Ärztlich verordnete Pflege und Hilfe zu Hause: CHF 50 pro Tag, maximal CHF 2'000 pro Jahr.

Weitere Dienstleistungen:

Patienten- und Auslandrechtsschutz.

Facts

Sprachen
Deutsch, Französisch, Italienisch
Standorte
Luzern