Börse von Guayaquil (BVG)

Börse

Die Bolsa de Valores de Guayaquil ist eine 1969 gegründete Leitbörse in Ecuador.

An der Börse sind etwa 400 Unternehmen gelistet, von denen viele ecuadorianische Mittelstandsunternehmen sind.

Zu den an der BVG gehandelten Wertpapieren gehören Aktien, Unternehmensanleihen, Anlagefondsanteile und Staatsanleihen. Die BVQ ist eine selbstregulierende Organisation und Mitglied der Federación Iberoamericana de Bolsa (FIAB).

Der ECU-Index bildet die Gesamtperformance der an der Börse von Guayaquil (BVG) und an der Börse von Quito (BVQ) gelisteten Unternehmen ab.

Handelszeiten: von Montag bis Freitag, von 9:30 bis 15:30 Uhr ECT (UCT-5).

Über moneyland.ch

moneyland.ch ist der unabhängige Schweizer Online-Vergleichsdienst für Banken, Versicherungen und Telekom. Auf moneyland.ch finden Sie mehr als 70 neutrale Vergleiche und Rechner, hilfreiche Geldratgeber und aktuelle News. Die umfassenden Vergleichstools helfen Ihnen, den richtigen Anbieter in den Bereichen Versicherungen, Krankenkassen, Bankkonten, Karten, Kredite, Hypotheken, Trading und Telekom zu finden.