Welches sind die Berechnungsgrundlagen im Krankenkassen-Vergleich?

Zum Krankenkassenvergleich

Die Berechnungen basieren auf Moneyland-Algorithmen und folgenden Annahmen und Angaben:

  • Es gilt die Unabhängigkeitsgarantie.
  • moneyland.ch berechnet für jede einzelne Krankenkassen-Variante (Grundversicherung, HMO, Hausarzt, Telmed) die richtige Prämie aus über 260'000 Datensätzen. Die monatlichen und jährlichen Kosten sind in der Kostenaufschlüsselung transparent einzusehen.
  • Die Prämien können je nach Wohnort, Alter, Unfalldeckung, Versicherungstyp und Franchise variieren.
  • Im Moneyland-Vergleich können Sie die Prämie für mehrere Personen gleichzeitig berechnen. In der Kostenaufschlüsselung sind jeweils pro Produkt die Prämien pro Person einzeln aufgelistet.
  • Es kann sein, dass bestimmte Produkte je nach Versicherung für bestimmte Ortschaften oder Franchisentypen nicht angeboten werden.
  • Bei mehreren Kindern kann es je nach Versicherung ab 2 oder 3 Kindern Familienrabatte geben. Diese werden vom Moneyland-Rechner automatisch berücksichtigt. (Kinder werden für die Rabattierung auf moneyland.ch nach der  Reihenfolge der Eingabe berücksichtigt. Da es diesbezüglich keine Regelungen gibt, können die tatsächlichen Prämien mit Kinder mit ungleichen Franchisen je nach Kasse und Rabattmodell geringfügig abweichen.)
  • Berechnung optimale Franchise: Wenn Sie nicht sicher sind, welche Franchise Sie wählen möchten, können Sie die Option "Optimale Franchise" für jede gewünschte versicherte Person angeben. moneyland.ch rechnet anschliessend die günstigste Variante mit Berücksichtigung der geschätzten Gesundheitskosten pro Jahr aus.
  • Geben Sie dazu eine ungefähre Schätzung der Gesundheitskosten in Schweizer Franken für das zu versichernde Jahr pro Person an. Sie können auch einen individuellen Betrag eingeben.
  • Beispiel einer Muster-Rechnung für ein Krankenkassen-Produkt:
    Gesundheitskosten im Jahr: CHF 6'500 (zum Beispiel aufgrund einer geplanten Operation).
    Variante 1, monatliche Prämie für Franchise 2'500: CHF 200.
    Variante 2, monatliche Prämie für Franchise 300: CHF 400.
    Totale Kosten Variante 1: CHF 2'500 (Franchise) + CHF 400 (Selbstbehalt 10%) + CHF 2'400 (Prämien pro Jahr) = CHF 5'300.
    Totale Kosten Variante 2: CHF 300 (Franchise) + CHF 620 (Selbstbehalt 10%) + CHF 4'800 (Prämien pro Jahr) = CHF 5'720.
    Die Franchisen-Variante 2'500 kommt in diesem Beispiel also günstiger. Der Moneyland-Rechner übernimmt für Sie mit der Option "optimale Franchise" automatisch diese Rechnung für jedes Produkte und jede Franchisenvariante für beliebig viele Personen.
  • Datenangaben ohne Gewähr und gemäss den vom Bundesamt für Gesundheit BAG autorisierten Datensätzen.

Über moneyland.ch

moneyland.ch ist der unabhängige Schweizer Online-Vergleichsdienst für Banken, Versicherungen und Telekom. Auf moneyland.ch finden Sie mehr als 70 neutrale Vergleiche und Rechner, hilfreiche Geldratgeber und aktuelle News. Die umfassenden Vergleichstools helfen Ihnen, den richtigen Anbieter in den Bereichen Versicherungen, Krankenkassen, Bankkonten, Karten, Kredite, Hypotheken, Trading und Telekom zu finden.