Schadenfreiheitsrabatt

Schadenfreiheitsrabatte (manchmal abgekürzt: SFR) sind Vergünstigungen, die erst ab einer bestimmten Laufzeit ohne Versicherungsschäden gewährt werden.

Die Idee dahinter: Versicherte ohne beanspruchte Versicherungsentschädigungen sind für das Versicherungsunternehmen günstiger. Ein Rabatt für Schadensfreiheit kann für Versicherte ein Anreiz sein, sich verstärkt um die Schadensverhütung zu kümmern und kleinere Schäden vielleicht gar nicht zu melden.

Manche Schadenfreiheitsrabatte sind progressiv: Je länger ein Versicherungsnehmer keinen Schaden verursacht, desto grösser ist der gewährte Rabatt. Andere Schadensfreiheitsrabatte bleiben über die Jahre konstant.

Die meisten Schadenfreiheitsrabatte werden vollständig hinfällig, sobald eine Entschädigung für einen Schaden erfolgt ist. Man spricht dann von einer «Rückstufung».

Schadenfreiheitsrabatte gibt es bei verschiedenen Schweizer Versicherungen, darunter bei Autoversicherungen, Tierversicherungen, Rechtsschutzversicherungen, Reiseversicherungen, Hausratversicherungen, Spitalzusatzversicherungen, Krankenpflegeversicherungen.

Über moneyland.ch

moneyland.ch ist der unabhängige Schweizer Online-Vergleichsdienst für Banken, Versicherungen und Telekom. Auf moneyland.ch finden Sie mehr als 70 neutrale Vergleiche und Rechner, hilfreiche Geldratgeber und aktuelle News. Die umfassenden Vergleichstools helfen Ihnen, den richtigen Anbieter in den Bereichen Versicherungen, Krankenkassen, Bankkonten, Karten, Kredite, Hypotheken, Trading und Telekom zu finden.