todesfallversicherung tipps

Todesfallversicherung: Nützliche Tipps

Hilfreiche Tipps der Moneyland-Redaktion rund um Schweizer Todesfall-Risikoversicherungen.

Beachten Sie folgende Tipps, bevor Sie eine Todesfall-Risikoversicherung abschliessen:

  • Eine Todesfallversicherung kann sich lohnen, wenn Ihr Umfeld von Ihnen finanziell abhängig ist. Das kann Ihr Lebens- oder Ehepartner, Ihre Familie oder Ihr Unternehmen sein. Wenn Sie zum Beispiel möchten, dass sich Ihre Familie nach Ihrem Ableben weiterhin die Hypothek für Ihr Haus leisten kann, könnte eine Todesfallversicherung sinnvoll sein.
     
  • Versicherungssumme: Die Option «abnehmende Versicherungssumme» ist gegenüber einer Lösung mit «konstanter Versicherungssumme» mit Prämienvergünstigungen verbunden. Das kann sich lohnen, wenn die begünstigten Personen aller Voraussicht nach mit fortschreitendem Alter auf weniger Geld angewiesen sein werden.
     
  • Erwerbsunfähigkeit: Bei einigen Versicherungen gibt es die Möglichkeit, eine Prämienbefreiung oder zumindest einen Prämienrabatt im Fall einer vollständigen oder teilweisen Erwerbsunfähigkeit zu erhalten. Vorteil: Wenn Sie arbeitslos sind, bleiben Sie weiter versichert, müssen aber die Prämien für die Todesfallversicherung während dieser Zeit nicht begleichen.
     
  • Dritte Säule: Die Säule 3a hat gegenüber der Säule 3b den Vorteil, dass Sie die eingezahlte Summe bei Ihren Steuern in Abzug bringen können. Der Nachteil ist, dass Sie nur Ihre engsten Verwandten wie Kinder und Ehepartner begünstigen dürfen. Wenn Ihre engsten Verwandten begünstigt werden sollen, empfiehlt sich also eine 3a-Lösung, ansonsten (etwa wenn Ihre Firma begünstigt werden soll) eine 3b-Lösung.
     
  • Gemischte Lebensversicherungen: Gemischte Versicherungen, die neben dem Todesfallrisiko auch noch eine Sparlösung anbieten, lohnen sich in der Regel nicht. Entscheiden Sie sich für eine separate Spar- und Vorsorgelösung.
     
  • Vergleich: die Prämien der verschiedenen Lebensversicherungen variieren markant. Sie können viel Geld sparen, wenn Sie sich für einen günstigeren Anbieter entscheiden. Der genauste Schweizer Vergleich für Lebens- und Todesfallversicherungen von moneyland.ch hilft Ihnen dabei.

Weiterführende Informationen:
Interaktiver Vergleich von Lebensversicherungen für den Todesfall
Todesfallversicherungen: weitere Informationen
Welche Versicherung brauchen Sie wirklich?
Was ist eine Überschussbeteiligung?

Über das Moneyland-Magazin

Das Moneyland-Magazin informiert Sie kompetent und unabhängig über eine Vielzahl von Finanz- und Geldthemen. Neben Hintergrundartikeln und Interviews mit Experten finden Sie zahlreiche praktische Geldratgeber.