Basler Kantonalbank (BKB)

Kantonalbank

BKB Vermögensverwaltung

Allgemeine Information:

Neben dem Fokus Schweiz Mandat werden auch Mandate mit internationaler Ausrichtung und nachhaltige Mandate angeboten.

Minimaler Anlagebetrag:
CHF 100'000
Art der Dienstleistung:
Vermögensverwaltung
Allgemeine Kosten:

Minimumgebühr für alle Strategien: CHF 1000 pro Jahr. Vermögensverwaltungskunden sind von den anfallenden Gebühren für Steuerauszüge, Kontoführung und Porto befreit. Es gibt 2 Gebührenvarianten: All-in fee oder All-in fee mit Performance-Beteiligung (10%). Die Gebühren für die Variante mit Performance-Beteiligung liegen immer 0.20% tiefer. Nicht enthalten in der Pauschalgebühr sind bankfremde Spesen, Produktkosten und fiskalische Abgaben wie Stempel- und kantonale Gebühren, Börsen-Abgaben, MWSt.

Produktgebühren:

Produktkosten kommen zusätzlich hinzu.

Handelsgebühren:

Selbständiges Handeln: nicht inbegriffen.

Retrozessionen:

Retros von Drittanbietern werden zurückerstattet.

Steuern:

Stempelsteuern und MWSt. kommen zusätzlich hinzu.

Minimales Risiko:

Strategie Obligationen: Liquidität 5%, Obligationen 85%, Aktien 0%, nicht-traditionelle Anlagen 10%. All-in-Fee: Bis CHF 1 Mio.: 1.3% des Anlagebetrags. Ab CHF 1 Mio.: 1.2% des Anlagebetrags.

Geringes Risiko:

Strategie Einkommen: Liquidität 5%, 60% Obligationen, 20% Aktien, 15% nicht-traditionelle Anlagen. All-in-Fee: Bis CHF 1 Mio.: 1.3% des Anlagebetrags. Ab CHF 1 Mio.: 1.2% des Anlagebetrags.

Beschränktes Risiko:

Nicht im Angebot.

Mittleres Risiko:

Strategie Ausgewogen: Liquidität 5%, 35% Obligationen, 45% Aktien, 15% nicht-traditionelle Anlagen. All-in-Fee: Bis CHF 1 Mio.: 1.3% des Anlagebetrags. Ab CHF 1 Mio.: 1.2% des Anlagebetrags.

Ziemlich hohes Risiko:

Strategie Wachstum: Liquidität 5%, 10% Obligationen, 70% Aktien, 15% nicht-traditionelle Anlagen. All-in-Fee: Bis CHF 1 Mio.: 1.3% des Anlagebetrags. Ab CHF 1 Mio.: 1.2% des Anlagebetrags.

Hohes Risiko:

Strategie Aktien: Liquidität 5%, Obligationen 0%, 80% Aktien, 15% nicht-traditionelle Anlagen. All-in-Fee: Bis CHF 1 Mio.: 1.3% des Anlagebetrags. Ab CHF 1 Mio.: 1.2% des Anlagebetrags.

Individuelle Wünsche:

Für individuelle Kundenwünsche: zusätzliche Gebühr von 0.15% (unter CHF 1 Mio.) bzw. ab CHF 1 Mio. 0.1%.

Zusätzliche Dienstleistungen:
Telefonische Aufgabe von Trades
Spezialisierte Anlageklassen:
Aktien, Anleihen

Weitere Produkte

Facts

Gründungsjahr
1899
Mitarbeiterzahl
1374
Sprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Basel, diverse weitere Standorte