Benjamin Graham (1894-1976)

Der Amerikaner Benjamin Graham war als Autor und Professor einflussreich.

Benjamin Graham gilt als Begründer der Fundamental-Analyse. Seine Bücher «Security Analysis» von 1934 und «The Intelligent Investor» von 1949 sind Klassiker, die auf viele nachfolgende Investoren einen grossen Einfluss ausübten.

Nach ersten Erfahrungen an der Wall Street gründete Graham 1926 mit seinem Partner Jerome Newman eine Investment-Gesellschaft, die bis zu ihrer Schliessung 1956 eine durchschnittliche jährliche Performance von 17% auswies. Als Professor an der Columbia University in New York unterrichtete er unter anderem auch Warren Buffett.

Über das Moneyland-Magazin

Das Moneyland-Magazin informiert Sie kompetent und unabhängig über eine Vielzahl von Finanz- und Geldthemen. Neben Hintergrundartikeln und Interviews mit Experten finden Sie zahlreiche praktische Geldratgeber.

  • Radio 24
  • Radio 1
  • Tages-Anzeiger
  • Cash
  • SRF
  • NZZ
  • Handelszeitung
  • 20 Minuten
  • Bilanz
  • Finews