Inflationsgeschützte Obligationen

Inflationsgeschützte Obligationen bieten zusätzlich zur festen Verzinsung einen Inflationsschutz an.

Die feste Verzinsung ist zwar tiefer als bei konventionellen Obligationen, allerdings wird zusätzlich eine variable Verzinsung addiert, welche die Inflation ausgleicht.

Beispiel: Eine inflationsgeschützte Staatsanleihe mit 1 Prozent festem Zins und einer Inflationsrate von 3 Prozent in einem Jahr ergibt insgesamt eine Verzinsung von 4 Prozent pro Jahr.

Weiterführende Informationen:
Kassenobligationen
Online-Broker im Vergleich

Über moneyland.ch

moneyland.ch ist der unabhängige Schweizer Online-Vergleichsdienst für Banken, Versicherungen und Telekom. Auf moneyland.ch finden Sie mehr als 80 neutrale Vergleiche und Rechner, hilfreiche Geldratgeber und aktuelle News. Die umfassenden Vergleichstools helfen Ihnen, den richtigen Anbieter in den Bereichen Versicherungen, Krankenkassen, Bankkonten, Karten, Kredite, Hypotheken, Trading und Telekom zu finden.