Private Equity

Private Equity bezeichnet die Transaktionen oder Tätigkeiten von Private-Equity-Gesellschaften.

Typischerweise zielen Private-Equity-Gesellschaften darauf ab, Anteile an Unternehmen aufzukaufen, den Wert der Unternehmen in kurzer Zeit zu steigern und dann die aufgekauften Anteile wieder zu einem höheren Preis zu verkaufen.

Je nach Entwicklungsstadium der Unternehmen spricht man von Venture Capital (im Fall von Beteiligungen an Startups), Growth Capital (im Fall von Beteiligungen an schnell wachsenden Unternehmen) oder Buy-outs (im Fall von reiferen Firmen).

Als Anleger kann man sich entweder direkt an Private-Equity-Gesellschaften beteiligen, in einen Private-Equity-Fund oder aber in einen noch breiter angelegten Fund of Private Equity Funds investieren.

Private Equity gehört zu den alternativen Anlageformen, ist entsprechend risikoreich und grundsätzlich nur Profis zu empfehlen.

Zum Trading-Vergleich der Schweiz

Über moneyland.ch

moneyland.ch ist der unabhängige Schweizer Online-Vergleichsdienst für Banken, Versicherungen und Telekom. Auf moneyland.ch finden Sie mehr als 70 neutrale Vergleiche und Rechner, hilfreiche Geldratgeber und aktuelle News. Die umfassenden Vergleichstools helfen Ihnen, den richtigen Anbieter in den Bereichen Versicherungen, Krankenkassen, Bankkonten, Karten, Kredite, Hypotheken, Trading und Telekom zu finden.