UMTS (3G)

Telekom

Die Abkürzung UMTS steht für «Universal Mobile Telecommunications Systems». Bei UMTS handelt es sich um einen Mobilfunkstandard der «dritten Generation». UMTS wird deshalb oft auch als 3G bezeichnet. UMTS bietet eine Internet-Geschwindigkeit bis zu 384 kbit/s – mit der Erweiterung HSPA+ bis zu 42 Mbit/s.

UMTS ist bei Schweizer Netzbetreibern seit dem Jahr 2004 im Angebot. Es gibt drei Schweizer UMTS-Netze: Je eines von den Mobilfunk-Netzbetreibern Swisscom, Sunrise und Salt.

Weitere Informationen:
Mobilfunk-Abos im neutralen Vergleich

Über moneyland.ch

moneyland.ch ist der unabhängige Schweizer Online-Vergleichsdienst für Banken, Versicherungen und Telekom. Auf moneyland.ch finden Sie mehr als 80 neutrale Vergleiche und Rechner, hilfreiche Geldratgeber und aktuelle News. Die umfassenden Vergleichstools helfen Ihnen, den richtigen Anbieter in den Bereichen Versicherungen, Krankenkassen, Bankkonten, Karten, Kredite, Hypotheken, Trading und Telekom zu finden.