Festhypothek

Beim Schweizer Hypothekarmodell der Festhypothek wird für die Laufzeit ein fixer Zinssatz vereinbart. Manche Banken sprechen auch von Festzinshypotheken oder Fixhypotheken.

Die meisten Banken und Versicherer bieten Laufzeiten zwischen 2 und 10 Jahren an. Bei einigen Anbietern sind auch einjährige Laufzeiten oder solche von über 20 Jahren möglich. Die entsprechenden Zinssätze für Festhypotheken sind im Hypothekenvergleich von moneyland.ch nach Laufzeiten sortierbar.

In einem Niedrigzinsumfeld sind Zinssätze für längere Laufzeiten höher als jene für kürzere. Rechnen die Banken und Versicherer mit einem starken Anstieg des Zinsniveaus, steigen die Hypothekarzinsen für längere Laufzeiten (steigende Zinskurve). Jedoch kann die Zinskurve über die Jahre hinweg auch fallen oder sich seitwärts bewegen.

Weitere Informationen:
Hypotheken im Vergleich
Was ist eine Libor-Hypothek?
Was ist eine variable Hypothek?

Über moneyland.ch

moneyland.ch ist der unabhängige Schweizer Online-Vergleichsdienst für Banken, Versicherungen und Telekom. Auf moneyland.ch finden Sie mehr als 80 neutrale Vergleiche und Rechner, hilfreiche Geldratgeber und aktuelle News. Die umfassenden Vergleichstools helfen Ihnen, den richtigen Anbieter in den Bereichen Versicherungen, Krankenkassen, Bankkonten, Karten, Kredite, Hypotheken, Trading und Telekom zu finden.