NAV (Aktie)

Der Nettoinventarwert (Net Asset Value, kurz NAV) ist eine Kennzahl, die im Zusammenhang mit Aktien und Anlagefonds gebraucht wird.

Bei Aktien bezeichnet der Begriff Net Asset Value (NAV) den so genannten inneren Wert einer Aktie. Er berechnet sich wie folgt: Die Summe aus Eigenkapital der Firma und stillen Reserven wird durch die Gesamtanzahl der sich im Umlauf befindenden Aktien geteilt.

Beispiel der Berechnung: Das Eigenkapital betrage 50 Millionen Franken, die stillen Reserven 10 Millionen Franken und die Anzahl Aktien 20'000. Damit beträgt der NAV der Aktie 60 Millionen Franken / 20'000 = 3000 Franken.

Der NAV ist nicht mit dem Kurswert einer kotierten Aktie gleichzusetzen. Notiert der Aktienkurs an der Börse höher als der NAV pro Aktie, könnte eine Überbewertung der Aktie vorliegen. Umgekehrt kann ein tieferer Kurs als der NAV auf eine Unterbewertung hindeuten.

Weitere Informationen:
NAV eines Fonds
Trading-Vergleich
Aktienbewertung
Aktien kaufen

Über moneyland.ch

moneyland.ch ist der unabhängige Schweizer Online-Vergleichsdienst für Banken, Versicherungen und Telekom. Auf moneyland.ch finden Sie mehr als 70 neutrale Vergleiche und Rechner, hilfreiche Geldratgeber und aktuelle News. Die umfassenden Vergleichstools helfen Ihnen, den richtigen Anbieter in den Bereichen Versicherungen, Krankenkassen, Bankkonten, Karten, Kredite, Hypotheken, Trading und Telekom zu finden.