Vaudoise

Schweizer Versicherungsunternehmen

Vaudoise PlanoProtect

Allgemeine Information:

Sowohl in Kombination mit einer Säule 3a als auch mit einer Säule 3b möglich.

Versicherungstyp:
Konstant, Abnehmend
Alter:

Eintrittsalter: 20 bis 60 Jahre.
Maximales Auszahlungsalter: 65 Jahre.

Gültigkeit:

Weltweite Gültigkeit.

Ausschlüsse:

Bei Selbsttötung innerhalb der ersten 3 Jahre gilt kein Versicherungsschutz, die einbezahlten Prämien werden zurückerstattet. Bei Arbeitsunfähigkeit infolge Selbstmordversuchs wird keine Prämienbefreiung gewährt.

Keine Prämienbefreiung bei Arbeitsunfähigkeit aufgrund von Schlägereien, gewalttäigen Auseinandersetzungen oder aktiver Teilnahme von Unruhen aller Art. Es gilt das Einheitsreglement der schweizerischen Lebensversicherungs-Gesellschaften wärend des Militärdienstes und im Krieg.

Prämien und Rabatte:

Bei Abschluss vereinbarte Prämie ist während der ganzen Vertragsdauer garantiert.

Überschussbeteiligung:

Keine.

Versicherungssumme:

Konstante Versicherungssumme. Weitere Möglichkeiten: abnehmende, teilweise abnehmende, abnehmend aufgeschobene Versicherungssummen möglich.
Höhe der Versicherungssumme frei wählbar.

Laufzeit:

Ab 2 Jahren.

Prämienbefreiung:

Prämienbefreiung nach Ablauf einer Wartefrist bei Eintritt von Erwerbsunfähigkeit. Je nach Grad der Erwerbsunfähigkeit ganze oder teilweise Befreiung von der Prämienzahlungspflicht. Eine Erwerbsunfähigkeit von weniger als 25% begründet keine Prämienbefreiung, bei einer solchen von mind. 70% besteht volle Prämienbefreiung.

Begünstigte:

Begünstigbar sind Ehegatten, Nachkommen, Eltern, Geschwister und übrige Erben - in der freien Vorsorge 3b auch Dritte.

Spezielle Dienstleistungen:
Prämienbefreiung Erwerbslosigkeit, Grobfahrlässigkeitsschutz, Säule 3a, Säule 3b
Weitere Dienstleistungen:

Verzicht auf Leistungskürzung bei Grobfahrlässigkeit.

Facts

Gründungsjahr
1895
Mitarbeiterzahl
1200
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Standorte
Lausanne, Diverse weitere Standorte