Vollkasko

Der Begriff «Vollkasko» oder «Vollkasko-Versicherung» bezeichnet die Kombination von Teilkasko- und Kollisionskaskoversicherung für Fahrzeuge wie Autos und Motorräder. Manchmal wird bei Schweizer Versicherungen der Begriff der Vollkasko-Versicherung auch als Synonym für Kollisionskasko benutzt.

Der Rundumschutz der Vollkaskoversicherung deckt die meisten Schäden, ist aber dementsprechend teuer. Daher lohnt sich eine Vollkasko-Versicherung häufig nur bei Neuwagen - gemäss der Faustregel bis zu einem Fahrzeugalter von maximal 4 bis 6 Jahren. Für Personen mit Fahrzeugen mit einem Leasingvertrag ist ein Vollkasko-Versicherungsschutz in der Regel zwingend.

Weitere Informationen:
Autoversicherungen im Vergleich
Was ist eine Teilkasko-Versicherung?
Was bedeutet Kollisionskasko?

Über moneyland.ch

moneyland.ch ist der unabhängige Schweizer Online-Vergleichsdienst für Banken, Versicherungen und Telekom. Auf moneyland.ch finden Sie mehr als 80 neutrale Vergleiche und Rechner, hilfreiche Geldratgeber und aktuelle News. Die umfassenden Vergleichstools helfen Ihnen, den richtigen Anbieter in den Bereichen Versicherungen, Krankenkassen, Bankkonten, Karten, Kredite, Hypotheken, Trading und Telekom zu finden.