Credit Suisse (Schweiz)

Grossbank

Credit Suisse Invest Mandate (All Instruments)

Allgemeine Information:

Credit Suisse Vermögensverwaltungsmandat Invest: Eignet sich für Personen, die sich nicht um Anlageentscheide kümmern möchten. Variante «Alle Instrumente»: investiert in diverse Anlage-Instrumente wie aktive Anlagefonds, ETF, Direktanlagen.

Steuerauszug Schweiz (Classic) inklusive für Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz.

Minimaler Anlagebetrag:
CHF 500'000
Art der Dienstleistung:
Vermögensverwaltung
Allgemeine Kosten:

In der Pauschalgebühr sind  folgende Dienstleistungen inbegriffen: Vermögensverwaltung, Abgaben für Wertschriften- und Anlagefondstransaktionen, fiduziarische Anlagen, Aufbewahrung individueller Transaktionsbelege, Steuerauszug Schweiz.

Nicht enthalten sind: Abgaben (Börsenabgaben, Stempelabgaben, sonstige Steuern usw.), zusätzliche Gebühren bei Investitionen in Anteile an Anlagefonds, die auf Fondsanbieterebene entstehen (wie Verwaltungsgebühren TER), bei Devisengeschäften anfallende Kosten und Depotgebühren.  

Zusätzliche Depotgebühren: 0.25% bis CHF 1 Mio. 0.2% bis CH 3 Mio. 0.15% bis CHF 10 Mio. 0.1% für Beträge über CHF 10 Mio (Staffeltarif), sowie bei auswärts verwahrten ausländischen Vermögenswerten 0.1% Zuschlag auf die Depotgebühren.

Produktgebühren:

Produktkosten kommen zusätzlich hinzu.

Handelsgebühren:

Selbständiges Handeln: nicht inbegriffen.

Retrozessionen:

Zugang zu retrozessionsfreien Produkten.

Steuern:

Stempelsteuern und MWSt. kommen zusätzlich hinzu.

Minimales Risiko:

Strategie Festverzinslich: 0% Aktienanteil.

Gebühr 1.1% plus Depotgebühren bis zu einem Anlagebetrag von CHF 1 Mio. Darüber Gebühren sinkend gemäss Staffeltarif.

Geringes Risiko:

Strategie Rendite: 10-30% Aktienanteil.

Gebühr von 1.5% bis zu einem Anlagebetrag von CHF 1 Mio. Zusätzlich Depotgebühren. Darüber Gebühren sinkend gemäss Staffeltarif.

Beschränktes Risiko:

Siehe Strategie «Ausgewogen».

Mittleres Risiko:

Strategie Ausgewogen: 25-55% Aktienanteil.

Gebühr von 1.5% bis zu einem Anlagebetrag von CHF 1 Mio. Zusätzlich Depotgebühren. Darüber Gebühren sinkend gemäss Staffeltarif.

Ziemlich hohes Risiko:

Strategie Wachstum: 45-75% Aktienanteil.

Gebühr von 1.7% bis zu einem Anlagebetrag von CHF 1 Mio. Zusätzlich Depotgebühren. Darüber Gebühren sinkend gemäss Staffeltarif.

Hohes Risiko:

Strategie Aktien: 65-95% Aktienanteil.

Gebühr von 1.7% bis zu einem Anlagebetrag von CHF 1 Mio. Zusätzlich Depotgebühren. Darüber Gebühren sinkend gemäss Staffeltarif.

Individuelle Wünsche:

Individuelle Instruktionen: Gebühr von 0.2% auf Anlagewert bis CHF 10 Mio., Mindestgebühr von CHF 4000 pro Jahr  (bei Anlagewert unter CHF 10 Mio.).

Zusätzliche Dienstleistungen:
Real-Time-Quotes, Research-Angebote
Spezialisierte Anlageklassen:
Aktien, Anlagefonds, Anleihen

Facts

Gründungsjahr
1856
Mitarbeiterzahl
46840
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Standorte
Zürich, diverse weitere Standorte.